aktuelle Projekte

Aktuelle Projekte:

  • Nach­bar­schafts­grup­pen (tona­ri­gu­mi 隣組) in Japan (1940–1945): Die Mobi­li­sie­rung des All­tags der Kriegs­jah­re in ver­glei­chend historisch-sozialwissenschaftlicher Per­spek­ti­ve.
  • Zivil­ge­sell­schaft als staat­li­che Ver­an­stal­tung im Japan vor 1945.
  • Takeu­chi Kiyoma­ro 竹内巨麿 (1874/75–1965) und sei­ne „Uni­ver­sa­li­sie­rung“ des Shin­tô.
  • Publi­ka­ti­ons­pro­jekt (gemein­sam mit Dr. Tino Schölz, Uni­ver­si­tät Halle-Wittenberg): „Pro­test im moder­nen Japan“.
  • Die „Nach­rich­ten des Win­des“ (kaze no tay­o­ri 風の便り): Zur Wir­kung von Gerüch­ten und Falsch­mel­dun­gen in den Erd­be­ben­ka­ta­stro­phen 1923 und 2011.
  • Zur ideo­lo­gi­schen Ent­wick­lung des Sozia­lis­ten Ôya­ma Ikuo 大山郁夫 (1880–1955).