Semantik

Oberseminar: Semantik der Bürgergesellschaft

(gemein­sam mit Prof. Dr. Man­fred Hett­ling, Insti­tut für Geschich­te)

Auf den Spu­ren einer Seman­tik des Bürger- bzw. Bür­ger­ge­sell­schafts­be­griffs in Japan in einem lang­fris­ti­gen his­to­ri­schen Kon­text lasen und dis­ku­tier­ten wir:

Maru­y­a­ma, Masao (2007): „Logik und Psy­cho­lo­gie des Ultra­na­tio­na­lis­mus.“ In: ders.: Frei­heit und Nati­on in Japan. Aus­ge­wähl­te Auf­sät­ze 1936–1949. Her­aus­ge­ge­ben und mit einem Glos­sar ver­se­hen von Wolf­gang Sei­fert. Mün­chen: Iudi­ci­um, S. 113–144. (1946).

Maru­y­a­ma, Masao (1988): „Den­ken in Japan.“ In: ders: Den­ken in Japan. Frankfurt/Main: edi­ti­on suhr­kamp, S. 21–87.

(Win­ter­se­mes­ter 2008/09)

Zurück zur Übersicht meiner Lehrveranstaltungen